Wie funktioniert das Affiliate Tracking?

Artikel aus der Kategorie Affiliate-Programm

Wie funktioniert das Affiliate Tracking?

30.09.2021 23

Unser internes Analytic-Programm „Violytics“ speichert im Browser Informationen ab, wenn ein potenzieller Kunde/Käufer über einen Affiliate-Link auf unsere Webseite gelangt ist.

Diese Informationen werden an das Warenkorb-System übergeben, um eine Bestellung einem Affiliate-Account zuweisen zu können. Dieser Prozess läuft automatisiert ab.

Im Detail werden folgende Daten als „LocalStorage“-Eintrag gespeichert (kein Einsatz von Cookies!)

Violtyics Session IDEindeutige Analytics-ID, wird bei einer Bestellung übergeben.
utm_sourceWenn die „Source“ Affiliate ist, wird eine Bestellung dem Affiliate-System übergeben.
utm_termIn diesem Query-Parameter wird die Affiliate-ID des Werbers abgespeichert, um die Bestellung zuweisen zu können.
utm_timeZeitstempel des letzten Aufrufs über den Affiliate-Links.

Wie lang ist das Attributions-Fenster?

Eine Bestellung eines Kunden, der durch einen Klick auf einen Affiliate-Link generiert wurde, werden dem entsprechenden Affiliate-Account bis zu 60 Tage nach Klick zugewiesen.

Werden Conversions geräteübergreifend getracked?

Nein. Eine Bestellung kann nur dann dem richtigen Affiliate-Account zugeschrieben werden, wenn Klick und Ausfüllen des Bestellformulars über den gleichen Browser geschehen ist.

23% Rabatt auf vServer