Selbstentwickelt. Auf Kundenwünsche angepasst!

Das Webinterface, das niemals zu Ende entwickelt ist.

Seit 2015 sind wir einer der wenigen Hoster mit eigenen Softwarelösungen. VionityCP spielt dabei eine ganz wichtige Rolle. Es ist die Schnittstelle zwischen Dir und Deinem Projekt. Wir möchten, dass Du mit uns auf der Überholspur hostest und Dir deinen verdienten Erfolg holst! Dabei unterstützen wir Dich mit qualitativ hochwertigen Servern und einem Webinterface, das keine Wünsche offen lässt.

Wir haben ein Webinterface entwickelt, das es in sich hat. Mit diesem Webinterface ist die Handhabung kinderleicht. Alles an einer Stelle. Dir stehen sehr viele Funktionen und Ansichten zur Verfügung. 

Ob es die Serververwaltung, das Guthaben-Aufladen oder der Bereich zur Kundenbetreuung ist, wir haben an alles gedacht. Dabei haben wir detailgetreu und mit tiefster Liebe geplant und gearbeitet. Die Umsetzung kann sich sehen lassen. 

Wir setzen nicht auf Standardsoftware oder Drittanbieter, da wir flexibel sein möchten. Wir wollen so flexibel wie die Wünsche unserer Kunden sein. Unser Anspruch ist es, ein modernes und sich immer weiterentwickelndes Webinterface anbieten zu können.

Das Webinterface zum Anfassen

Ein bisschen Dev-gequatsche

So läuft unser Webinterface!

VionityCP 2 – das ist nicht nur eine einfache Webseite. Es ist eine Applikation, ganz im Stil des Web 2.0. Weit entfernt von den Framesets, Layouts aus Tabellen und anderen Webseiten, die im Internet Explorer 6 noch eine Chance hatten.

Mit dem Webinterface VionityCP 2.0 wollten wir einen neuen Meilenstein legen: Nicht das Rad neu erfinden, sondern auf ein bereits existierendes Framework setzen. So ist nun Laravel 5.3 auf PHP 7 dafür verantwortlich, den Workflow und die Prozesse des technisch komplizierten Webinterfaces zu behandeln.

Wir verwenden Laravel als Framework, mehrere Vionity-Instanzen, MariaDB als Datenbank, replizierte Datenbanken für Read-Only Operationen, PHP Pusher für Websockets, Redis als Caching- und Queuedriver, Cloudflare Content Caching und Loadbalancing, phpSecLib für SSH-Verbindungen, ...

All diese Komponenten (und noch viele weitere) sorgen für eine entspannte Verwaltung und für einen durchdachten Workflow im Hintergrund. 

Alle Prozesse werden 24/7 durch eine redundante Nagios-Instanz überwacht. Sollte etwas nicht klappen oder nicht reagieren, erhalten unsere Techniker automatisch eine Information.

PHPStorm PHP Code
Laravel Logo
Debian Logo
PHP Logo
MariaDB Logo
Resid Logo

Unser besonderes Aushängeschild

Der Cloud Manager von Prepaid-Hoster

Der Cloud Manager hat es in sich. Es ist die zentrale Verwaltungsstelle für alle virtuellen Server. Über die Zeit haben sich einige Funktionen angesammelt.

Neben der Anzeige wichtiger Parameter (IP, Host, Betriebssystem, Uptime, ...) stehen viele Live-Daten zur Verfügung. So hast du die Auslastung deines Servers jederzeit im Blick.

Natürlich lässt sich der Server auch bequem starten, stoppen und neu installieren. Dabei kannst Du zwischen vielen Betriebssystemen wählen.

Mit unserem App-Installer ist dein Server im Handumdrehen mit entsprechender Software ausgestattet. So kannst Du beispielsweise einen Sinusbot, fail2ban oder MySQL mit Apache und phpMyAdmin installieren.

Ein wichtiges Merkmal ist auch die Sicherheit. Unser Sicherheits-Manager hilft dir dabei, den Server abzusichern.

Ein weiteres Highlight ist der Gameserver Manager. Jeder Linux-basierte Server kann automatisiert eine Reihe von Games verwalten.

Das Webinterface ist wahrlich ein Langzeitprojekt. Das Programmieren des Webinterfaces macht mir riesig Spaß. Ich habe seit 2014 auch schon viele Erfahrungen sammeln können. Wichtig ist beispielsweise zu wissen, wie ich so viel wie nur möglich automatisieren kann. Funktionalität für den Kunden ist auch sehr wichtig! Wenn aber mal etwas schiefläuft, dann setze ich mir einen Kaffee auf und fixe das Problem. Ansonsten entwickle ich an neuen Ideen und einzigartigen Features für VCP 2.

Dennis Ziolkowski
Entwickler, Technik & Support

Das Vionity Control Panel (VCP) ist aus einem einfachen Grund entstanden: Fehlende Anpassungsfähigkeit diverser Module für die Serververwaltung oder Kundenaccounts. Wir mussten etwas tun, um individuelle Ideen und Kundenwünsche umsetzen zu können. 2015 kam unsere erste Version, 2016 die Zweite. Seitdem hat sich viel getan. Das VCP wurde ständig modernisiert, speziell der Cloud Manager bekommt monatlich größere Updates. Mittlerweile ist das Panel für uns nicht mehr wegzudenken. Unsere Kunden genießen die leichte Verwaltung und sind vom Error-Handling sehr überzeugt. Seit 2021 bieten wir unseren Kunden über das VCP sogar kostenfreie Backups & Snapshots bei Root- und Windows- Servern an.

Für die Zukunft planen wir ein VCP 3, welches laut Dennis unserem Entwickler noch schneller, zuverlässiger und schöner wird. Viele wünschen sich einen Darkmode für das Panel. Bekanntlich gehen wir auf die meisten Kundenwünsche ein! 

Moritz Kramer 
Mitgründer, Online Marketing

Erst testen, dann entscheiden!

Wenn Du nicht zufrieden bist, einfach auslaufen lassen.

Server deiner Wahl testen

Wir machen dir buchstäblich die Motorhaube auf. Keine Geheimnisse, 100% ehrlich. Denn: Wir möchten Dir kostenlos beweisen, wie gut unser Service ist!

Unsere Versprechen

  • Keine Kreditkarte benötigt

  • Vollständiger Zugriff

  • Keinerlei Drosselung

  • Zwanglose Übernahme des Servers möglich

MOIN22: 30% Rabatt auf gesamte Laufzeit