Root Server mieten - online in weniger als 5 Minuten!

24/7 erreichbar - sofortige Bereitstellung Tag und Nacht - bis zu 400GB SSD Speicher

  • Traffic unbegrenzt
  • Laufzeit frei wählbar
  • Leistungsgarantie
1,00€
Startguthaben für Server & Domainsfür Neukunden sofort verfügbar!
-30%
Rabatt mit TOOHOT30für SSD vServer

Root Server mieten & Projekte zuverlässig mit voller Kontrolle hosten!

Umfangreiches Webinterface für Profis & Anfänger

Root Server sind eine wirklich sehr gut Wahl, wenn Du Anwendungen oder Projekte mit hohem Anspruch hosten möchtest. Die KVM-Vollvirtualisierung sorgt für jederzeit garantiert verfügbare Hardware, indem diese direkt nur für dich reserviert wird. So können im Vergleich zu anderen vServern keine Ressourcen geteilt werden.

Besonders gut eigenen sich Root Server für zuverlässiges Shop-Hosting, beispielsweise für Shopware oder vergleichbare Systeme. Auch Gameserver laufen zuverlässig und ohne Lags, dank der hohen CPU Taktung der leistungsstarken AMD Epyc Prozessoren. Neu bei uns ist, dass Du deinen Root Server nun flexibel nach genau Deinen Bedürfnissen zusammenstellen kannst.

Wähle so viel CPU, RAM, SSD und Bandbreite wie du brauchst. Auch kannst du gegen einen geringen Aufpreis einen „Windows Server“ mieten, indem wir Dir einen Windows-abgestimmten Root Server bereitstellen.
 
Um dir die Verwaltung des Root Servers so einfach wie möglich zu gestalten, hast Du automatisch Zugriff auf den Cloud-Manager. Das ist die für Linux-Server spezialisierte Verwaltungsoberfläche in unserem Webinterface. Damit kannst Du sämtliche Admin-Tools auch ohne Vorkenntnisse nutzen. Bei Fragen zur Bedienung findest du hilfreiche Beiträge in unserem FAQ oder bei uns im Support. Wir helfen Dir gerne weiter! :)

SSH-Verbindung ganz easy.

Konsole öffnen. Verbindung aufbauen. Loslegen. 

Entweder Du verbindest dich per SSH mit deinem neuen Root Server bei uns, oder du zauberst mit dem Cloud Manager mit wenigen Klicks von Datenbanken bis Webserver alles auf deinen Server. 

Wenn du trotzdem tippen möchtest, öffne einfach ein Programm wie PuTTY, Super PuTTY, KiTTY, MobaXterm, Terminal, SSH Shell, ShellCraft oder andere vergleichbare Software für Windows, Mac oder Linux. Speichere Deine Verbindungsdaten zum Server ab, hinterlege Deinen SSH-Key oder verwalte mehrere Root Server in Tabs ganz leicht nebeneinander.

Kostenlose vollständige Backups

Standortunabhängige Datensicherung mit nur einem Klick

Ab sofort ist bei jedem KVM Root Server ein kostenloser Backup-Slot verfügbar! Per Klick wird die virtuelle Festplatte deines gesamten Servers auf einen standortunabhängigen Datenspeicher kopiert und komprimiert. Dabei ist es egal, wie viel Speicher du in Verwendung hast. 

Backups sind auch nach einer vollständigen Neuinstallation des Servers wiederherstellbar. Du kannst Backups direkt im Webinterface herunterladen und mit speziellen Programmen auf deine Dateien zugreifen!

Unsere Backup-Server werden wöchentlich gespiegelt und bleiben so lange erhalten, bis der Server gekündigt wird. Sichere dich, deinen Server und deine Daten jetzt schnell und einfach ab!

Weitere Backup relevante Features sind in Planung! 

Kostenloses Snapshot-Management

Keine Angst vor Config-Änderungen.

Von jedem KVM basierten Root Server kann ein Snapshot angelegt werden. Ein Snapshot ist eine Momentaufnahme des Server-Zustands, der zu einem späteren Zeitpunkt wiederhergestellt werden kann.

Besonders nützlich ist die Snapshot-Funktion, wenn eine tiefergreifende Konfigurationsänderung bevorsteht. So kann eine Änderung schnell wieder rückgängig gemacht werden, wenn etwas schief gelaufen ist. In etwa wie eine Zeitmaschine!

Ein Snapshot kann per Klick in unserem selbst entwickelten Webinterface erstellt werden und ist (je nach Festplatten-Größe) innerhalb weniger Minuten erstellt oder wiederhergestellt.

Unsere Features, Dein Mehrwert!

Auf diese Highlights kannst Du dich freuen

KVM Linux SSH Zugriff Windows Server 2016 RDP Zugriff Min. 1 standortunabhängiges Backup inkl. LinuxGSM Gameserver Cloud 1 Snapshot-Slot Statische IPv4 IPv6 Subnet Unlimited Traffic NVMe SSD 100% Prepaid Upgrade/Downgrade Neuester Kernel VNC SSH Key Manager SSH Port Konfiguration Sicherheits-Manager RDNS App Installer Unlimited Reinstall Rescue-Mode
Sterne aus Bewertungen

FAQ: Häufig gestellte Fragen unserer Kunden

Du fragst, wir antworten!

Ich habe keine Lust auf ewiges Warten im Support. Was macht ihr dagegen?

Deine Sorge ist berechtigt! Wartezeit kostet Dich Geld und Nerven. Wir haben manchmal Wochen, wo wir für eine Antwort Werktags innerhalb unserer Bürozeiten ca. eine Stunde für eine Erstantwort benötigen. In der Regel nur, wenn wir im Hintergrund große Umzüge machen, Systeme modernisieren oder eine Beta-Live geschaltet haben und dadurch natürlich vermehrt auf Fehler eingehen müssen.
In der Regel wartest Du bei uns aber 10 - 30 Minuten auf eine Antwort. Über Twitter sind wir manchmal noch viel schneller und reagieren innerhalb weniger Minuten. Telefonsupport bieten wir derzeit noch nicht regulär an, da es uns als kleineres Team extrem bindet und wir dadurch einige Kundenanfragen länger warten lassen müssten. Was Dir und uns sehr viel Zeit spart, ist unsere automatisierte Problemerkennung. Sollte Dein Server nicht mehr starten oder bei der Neuinstallation hängen bleiben, bekommen wir automatisch eine Information und greifen ein. Deswegen begeistern wir viele unserer Kunden indem das Problem schon gelöst ist, bevor das Ticket geschrieben wurde. 

Also, gib uns eine Chance! Schau Dir an wie schnell und gut wir dir helfen können. Sollte es Dir nicht gefallen, nehmen wir Kritik gerne entgegen und arbeiten ehrgeizig dran! Falls es Dir gar nicht gefällt, bist Du bei uns nicht gebunden und kannst jederzeit wechseln, so schade es dann auch ist.

Ich möchte meinen Root Server sofort verwenden und installieren. Wann ist er online?

Dein Root Server ist sofort nach erfolgtem Zahlungseingang online. In der Regel dauert die Bereitstellung maximal 5 Minuten ab Bestellung. Du kannst also sofort mit der Einrichtung beginnen. Sollte Dein Server nach mehr als 10 Minuten noch nicht angekommen sein, kannst Du gerne ein Ticket öffnen. Wir überprüfen die Bereitstellung deines Servers dann manuell und schalten den Root Server gegebenenfalls auch sofort frei.

Muss ich meinen Root Server kündigen?

Nein, musst du nicht. Du kannst Deinen Root Server einfach auslaufen lassen. Das machst Du z. B. indem du kein Guthaben mehr auf deinen Account auflädst. Dann läuft dein Server automatisch aus, weil kein Guthaben vorhanden ist. Du kannst auch gerne eine Kündigung im Webinterface hinterlegen, damit unser System keine Rechnung für die Verlängerung ausstellt. Aber selbst wenn du das nicht machst und eine Rechnung von uns bekommst, musst du diese nicht bezahlen. Bei sofortigen Stornierungen im Webinterface erstatten wir die Restlaufzeit abzüglich einer geringen Bearbeitungsgebühr von 0,50€ sogar als Guthaben.

Steht mir meine bezahlte Leistung auch wirklich garantiert zur Verfügung?

Ja, zu 100%! Wir verwenden KVM als Virtualisierung, die wohl stabilste Methode wenn es um fest vergebene Ressourcen geht. Schon bei der Erstellung Deines Servers wird die von dir bezahlte Leistung reserviert und kann nicht von anderen Kunden beansprucht werden. Dementsrechend kosten unsere KVM Root Server auch fast doppelt so viel wie unsere normalen OpenVZ 7 vServer.

Eure Zahlarten passen mir nicht, ich würde gerne per Banküberweisung zahlen.

Kein Problem, das geht auch! Zahlungen auf unser Bankkonto gleichen wir ebenfalls automatisiert ab, jedoch dauert die Bearbeitung dann unter Umständen mit Prüfung 1-2 Werktage. Mit Anmeldung per E-Mail oder Ticket können wir den Server dann auch gerne schon früher freischalten. Einfach fragen, wir sind flexibel!

Ich benötige weitere IP-Adressen, geht da noch was?

Natürlich kannst Du weitere IP-Adressen bestellen. Aufgrund der IPv4-Knappheit musst Du lediglich über den Support bestellen und uns einen Grund nennen, sodass wir die IP-Verwendung begründen können. Für jede IP-Adresse nehmen wir 2,50€ inkl. 19% MwSt. pro Monat.

Was ist das VionityCP oder Vionity.com?

Das Vionity Control Panel kurz VCP ist das beeindruckende System hinter Prepaid-Hoster.de - Das VCP verwaltet aus unserer Perspektive unsere Kunden und kann jederzeit durch uns weiterentwickelt werden. Deshalb wird es jederzeit an die Bedürfnisse unserer Kunden angepasst. Aus Kundensicht, also Deiner Perspektive ist das VCP Dein Kundenbereich mit eingebauter Verwaltungsoberfläche für vServer, Root Server, Domains, Webspace und dedizierte Server. Mit der Entwicklung haben wir 2015 gestartet, bis heute arbeiten wir täglich am Ausbau sowie der Stabilität und Kompatibilität. Feedback sehen wir jederzeit gerne. 

Dein Cloud Manager.

Wir mögen es übersichtlich. Du auch?

Vionity Control Panel

Jetzt Root Server mieten und richtig durchstarten!

Wir geben Dir viel Leistung für Deine Projekte!

KVM ist die perfekte Virtualisierung für dich, wenn Du zu jeder Tageszeit maximale Performance benötigst. Mit einem Root Server hast Du garantierte Leistung, also physisch fest vergebene Hardware die nur dir zusteht. Somit hast du einen zuverlässigen Server auf dem Du keine Ressourcen mit anderen Kunden teilen musst. Während bei normalen OpenVZ vServern zu Spitzenzeiten Bedarfsüberschneidungen entstehen können, hast Du bei einem Root Server jederzeit eigene Hardware mit der Du immer zuverlässig arbeiten kannst. Besonders hilfreich ist dies bei intensiven Anwendungen oder Datenverarbeitungen, denn hier muss jede Anfrage so schnell wie möglich bearbeitet werden. Mit einem Root Server kannst Du sicherstellen, dass jede Anfrage in rasender Geschwindigkeit bearbeitet wird. Die Leistung der AMD Epyc CPU & des RAMs wird durch die lichtschnelle NVMe SSD zusätzlich unterstützt und sorgt für noch bessere Ergebnisse. Mit einem Root Server bist Du absolut bereit für jede Anwendung deiner Projekte. Du kannst deinen Server jederzeit verkleinern und vergrößern. Sollte dir bei dem größten Server die Leistung ausgehen, stehen Dir als größere Alternative auch noch unsere Dedicated Server zur Verfügung. Sprich uns gerne an, wir helfen Dir gerne!

Besondere Freiheit: Dank der Vollvirtualisierung kannst Du einen eigenen Kernel verwenden & konfigurieren. Das sorgt nicht nur für maximale Administrationsmöglichkeiten, sondern auch für höchste Sicherheit. Durch diese Möglichkeit kannst Du deinen Kernel immer aktuell halten und auf die neuesten Features des Linux Kernel zugreifen. Du bist also nicht abhängig von unseren Kernel-Updates. Wir schränken dich nicht ein.

Worauf wartest Du? Jetzt Root Server mieten und in weniger als 5 Minuten loslegen!

Jetzt Root Server mieten

Unser selbstentwickeltes Webinterface

Verwalte Deinen SSD Root Server schnell und einfach mit unserem Cloud Manager!

Aus diesen KVM kompatiblen Betriebssystemen kannst Du kostenlos wählen

Einfach per Klick installieren & neuinstallieren. Wechsel jederzeit möglich. Debian 10 vorinstalliert.

Ubuntu
Debian
CentOS
Fedora

Mit diesen Zahlarten kannst Du Deinen Root Server im Voraus bezahlen

Ohne zusätzliche Gebühren und Wartezeiten!

KVM vServer mit Paysafecard zahlen
KVM vServer mit Sofortüberweisung zahlen
KVM vServer mit Kreditkarte zahlen
KVM vServer mit PayPal zahlen

Ich habe eine Frage zum KVM Server!

Deine Anfrage konnte nicht absesendet werden.

Du kannst auch gerne einen Nicknamen eingeben.
Wir versprechen Dir: Diese E-Mail Adresse nutzen wir nicht für Werbezwecke.
Mit der Eintragung bestätige ich die Informationen zum Datenschutz insbesondere nach §13 DSGVO zur Kenntnis genommen zu haben. Ich bin ferner damit einverstanden, dass meine IP-Adresse aufgezeichnet wird, um Missbrauch entgegenzusteuern. Die Löschung kann ich jederzeit beantragen.
Deine Anfrage wurde erfolgreich gesendet. Du wirst in Kürze von uns hören. Weitere Informationen findest Du in Deinem E-Mail Postfach.